Der Wechselrahmen

Wir führen die Wechselrahmenserien von Nielsen. Dabei können Sie zwischen verschiedenen Holz- und Aluminiumprofilen in diversen Größen wählen. Die Lieferzeiten betragen zwischen 2 und 3 Wochen je nach Verfügbarkeit. In unseren Geschäften führen wir eine Auswahl an Standardgrößen von Nielsen und Eigenfertigungen von Holzwechselrahmen aus unserer Werkstatt. Sollte etwas nicht vorrätig sein, so wird es kundenbezogen bestellt.

 


Wechselrahmen vs. Maßanfertigung

 

Es gibt 3 Hauptargumente für einen Wechselrahmen: 

  1. Sie als Kunde können den Inhalt sehr leicht allein wechseln
  2. da es sich um Standardmaße handelt, sind die Preise geringer als bei einer Anfertigung
  3. wenn der Wechselrahmen vorrätig ist, dann dauert die Einrahmung nur wenige Minuten

Was spricht gegen einen Wechselrahmen?

  1. Das Bild ist nicht konservatorisch gerahmt und jeglicher Schmutz und Insekten können das Bild beschädigen
  2. Wechselrahmen sind in festen Standardrastergrößen erhältlich, welche in den seltensten Fällen optimal zum Bild passen. Nur ein Passepartout kann da Abhilfe schaffen.
  3. Es gibt nur eine sehr begrenzte Farb- und Formauswahl der Rahmenleisten, welche meist nur eine Kompromisslösung für das einzurahmende Bild darstellt
  4. Die Rahmen kommen zum überwiegendem Teil nicht mehr aus Europa, sondern werden von weit her über Schifffahrtswege nach Deutschland gebracht
  5. Die Verarbeitung ist deutlich einfacher als bei einer Maßanfertigung

 

Was ist die Alternative?

 

Gern fertigen wir für Sie Holzwechselrahmen in Ihrem Wunschmaß und mit Ihrer Wunschleiste. Auch in unseren Wechselrahmen lässt sich der Inhalt sehr leicht wechseln. Allerdings wurden diese in Dresden gefertigt und mussten strengen Qualitätsansprüchen genügen. Auch wir sind in der Lage Klein- und Mittelserien zu attraktiven Preisen zu fertigen. Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot.